Iran ersetzt Stempel im Pass durch E-Visa


Damit schafft die Tourismusbehörde ab sofort den iranischen Stempel ab, der bei Ausländern für Restriktionen beim Antrag eines Visums für die USA und auch Israel gesorgt hatte. „Nach Absprache mit dem Außenministerium können ab heute ausländische Touristen und Geschäftsleute mit einem elektronischen Visum unbesorgt in den Iran einreisen“,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s